Bläserschule (Jg. 5-6)

Die zweijährige Bläserschule bietet Kindern den Neuanfang auf einem Blasinstrument. Der wöchentliche Instrumentalunterricht bei Instrumentalpädagogen wird ergänzt durch das gemeinsame Musizieren im Ensemble. 

Big Band AGs (Jg. 7-12)

BigBand - IV-Kurs (Instrumental-Vokalpraktischer Kurs) ( Jg.Q1-Q2 )

Im IV-Kurs können Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ab der Jahrgangsstufe 11, die ein big-band-fähiges Instrument beherrschen, ihre Grundkurs-Pflicht-Musikstunden durch praktisches Musizieren absolvieren, indem sie als Teil der LFS-Bigband intensiv im Rahmen des Kurses an den Kulturveranstaltungen der Schule teilnehmen. Neben den wöchentlich BigBand-Proben und den für einige Schülerinnen und Schüler zusätzlichen Chorproben, stehen auch die Mitwirkung  an den diversen Musikprojekten der Liebfrauenschule auf dem Plan. Ob Kulturabend, Pop-Oratorium, Musiktheater, Musikfahrt, Festgottesdienste oder Adventsbasar, die Instrumentalisten des IV-Kurses unter der Leitung von Jakob Stauber sind eine feste Säule bei den Kulturveranstaltungen der Liebfrauenschule und sorgen dort sowohl für „Groove“ als auch für feierlich-hymnische Stimmung.

StandortTelefonFacebookXingE-MailYouTube