Lern- und Flexzeiten

Lernzeiten sind im Stundenplan für alle Schüler/innen der Sekundarstufe I ausgewiesene Pflichtstunden, in denen die Schüler/innen Aufgaben der Lehrer selbstständig und eigenverantwortlich in der Schule unter Aufsicht bearbeiten müssen. Die Schüler/innen können die Räume und damit auch die Lehrer/innen selber wählen.

Flexzeiten funktionieren wie Lernzeiten, es handelt sich allerdings um freiwillige zusätzliche Arbeits- und Übungsstunden.

Es besteht u. a. die Möglichkeit in Lern- und Flexzeiten Förderpalastmodule zu bearbeiten.

Übersicht Lern- und Flexzeiten

Übersicht SJ 2019/20 1. Halbjahr

StandortTelefonFacebookXingE-MailYouTube