Bericht: Tierisches Weihnachtsgeschenk

13. Dezember 2021

Klasse 6c beschenkt Zootiere

Salzleckstein zu Weihnachten

Noch vor ein paar Tagen überlegten Schüler und Schülerinnen der Klasse 6c den bevorstehenden Adventsbasar zu nutzen, um Geld für den Schulzoo zu sammeln. Ihr Wunsch war es, den Tieren zu Weihnachten eine Freude zu machen und ihnen mit dem eingesammelten Geld etwas zu besorgen, was die Tiere brauchen.  

Leider kam dann die Meldung, dass der Adventsbasar auf Grund von Corona ausfallen sollte. Dies hielt die Schüler und Schülerinnen jedoch nicht ab, ihren ursprünglichen Plan in die Tat umzusetzen. Sie überlegten sich, was sie tun könnten, um Geld für das „tierische“ Geschenk zu sammeln. Schnell wurde die Idee geboren, Pfandflaschen auf dem Schulhof, die leider nicht den Weg in die Verwertung fanden, einzusammeln und einzulösen. Schließlich wurde der erlöste Betrag noch durch Spenden von Eltern aufgestockt.

Beherzt besorgten die Schüler und Schülerinnen einen für die Tiere wichtigen Salzleckstein inclusive Halterung. Letzte Woche wurde das Geschenk dann von zwei Vertreterinnen der Klasse an die Tiere übergeben und gleich angebracht.

Die Tiere aus dem Schulzoo sagen ein ganz großes “Danke schön“ an die Spender, die eine kleine, aber wunderbare Idee in die Tat umgesetzt haben.



StandortTelefonFacebookXingE-MailYouTube