Welttag des Buches 2022

Zum Welttag des Buches 2022 sind die Schüler*innen der Klassen 5a, b und d mit den Hexenkindern Iva und Samo aufgebrochen, um an einem idyllischen See ihr Seepraktikum zu absolvieren.

Der Comicroman von Bettina Obrecht erzählt von der schwierigen Hexenprüfung, den See vor Müll hinterlassenden Sonntagsbesuchern, aufdringlichen Influencern und Plänen für riesige Hotels zu retten und zu schützen.

Da wollte die 5d auch mitmachen!

Angeregt durch die zahlreichen Comicbilder im Roman wurden Plakate für unseren wunderschönen Schulpark gebastelt, da auch dort leider Umweltverschmutzung und unachtsamer Umgang mit der Natur immer wieder vorkommen.

In einer gemeinsamen Aktion wurden die Plakate im Park verteilt.

So haben nicht nur Iva und Samo die Hexenprüfung bestanden!

Susanne Mertens

 

StandortTelefonFacebookXingE-MailYouTube