Information: Geschichte der Liebfrauenschule

08. Dezember 2021

Aufsatz über die Geschichte der Liebfrauenschule erschienen

Im Heimatbuch des Kreises Viersen, 2022, findet sich ein längerer Beitrag zur Geschichte von Orden und Liebfrauenschule. Verfasst wurde der 40-seitige Aufsatz von Dr. Theo Rütten, früher Lehrer an der LFSM, und seiner Frau Beate Brinkert-Rütten. Für alle, die an Liebfrauenschule und Orden interessiert sind, finden sich viele Informationen und Bilder zur Entstehungsgeschichte und Entwicklung der beiden Institutionen von 1888 bis heute. Das Heimatbuch kostet 12 Euro und ist erhältlich im Kreisarchiv in der Burg in Kempen und in den Kempener Buchhandlungen. 



StandortTelefonFacebookXingE-MailYouTube