Fachprofilklassen

Die Liebfrauenschule Mülhausen bietet ab der Jahrgangsstufe 7 Fachprofilklassen an.
In diesen Klassen werden Schülerinnen und Schüler ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten entsprechend gefördert. Es gibt eine (bilinguale) bili-Kasse und eine natwi-Klasse mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt.
Der im Schuljahr 2005/2006 eingeführte bilinguale Zweig bietet den Liebfrauenschülern die Möglichkeit, Englisch auch in den Fächern Erdkunde, Geschichte und Politik zu erlernen. Die Sprachkompetenz erhöht sich dadurch, Fachvokabular wird behutsam aufgebaut. Zur Vorbereitung auf den bilingualen Unterricht können jüngere Schüler an einer AG teilnehmen und ihren Wortschatz im Englischen erweitern. 

Ebenfalls seit 2005/2006 können Liebfrauenschüler in der naturwissenschaftlichen Profilklasse ihr Fachwissen in den klassischen Naturwissenschaften vertiefen. Naturwissenschaftliche Arbeitsmethoden und Formen der Dokumentation werden geschult. Neben den Naturwissenschafts-Stunden in der Profilklasse führen die Liebfrauenschüler externe Labortage und Exkursionen - beispielsweise zu Chemieunternehmen - durch.

Weitere Fachprofilklassen in den Jahrgangsstufen 5 und 6 sind die Bläserklasse bzw. die Musikklasse. Darin bietet sich jedem Kind die Möglichkeit, ein Blasinstrument wie Trompete, Klarinette, Posaune oder Saxophon zu erlernen.
In der Musikklasse geht es allgemeiner um Singen und gemeinsames Musizieren. Die Kinder erhalten drei Stunden Musikunterricht pro Woche. Im Anschluss an die zwei Jahre bietet die Liebfrauenschule interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in einer Big-Band zu musizieren.

Alle Fachprofilklassen haben neben dem fachlichen Schwerpunkt den pädagogischen Vorteil, den Zusammenhalt und die Gemeinschaft der Schülerinnen und Schüler zu stärken durch gemeinsame Interessen und gemeinsames Tun.

Fachprofilklassen Flyer

Liebfrauenschule Mülhausen

Hauptstr. 87 | 47929 Grefrath
Telefon (0 21 58) 91 72 00 | Telefax (0 21 58) 91 72 25 | E-Mail: sekretariat@lfsm.de

KontaktDatenschutzImpressum